Startseite - Fettmarkt Warendorf

FETTMARKT WARENDORF

OKTOBER 2023

Der Warendorfer „Fettmarkt“ bietet seit mehr als 365 Jahren Gelegenheit zum Handel mit „fettem“ Vieh, Pferden oder Federvieh und allerlei Haushaltsgeräten und -gegenständen. Über die Jahre hat sich aus dem ursprünglich eintägigen Markt ein langes Veranstaltungswochenende mit Kirmes und großem Trödel entwickelt. Höhepunkt des Fettmarkt-Wochenendes ist der Fettmarkt-Mittwoch mit Altstadttrödel und Kram- und Landwirtschaftsmarkt.

ALTSTADTTRÖDEL

18. OKTOBER 2023

Der Altstadttrödel findet in der Warendorfer Altstadt statt und ist organisatorisch vom Kram- und Landwirtschaftsmarkt getrennt. In der Warendorfer Altstadt erhalten ausschließlich private Trödler, gewerbetreibende Anlieger (Einzelhandel, Gastronomie) sowie Warendorfer Vereine einen Stand.

Anmeldungen zum Altstadttrödel sind noch bis Donnerstag möglich. Das Portal schließt am 12. Oktober um 15 Uhr. Am Dienstag, 17. Oktober um 13 Uhr ist die Restplatzvergabe auf dem Parkplatz In den Lampen.

Bei Fragen: Brauns Märkte an fettmarkt@braunsmaerkte.de oder per Telefon 0251 26 27 90

ANMELDUNG ZUM ALTSTADTTRÖDEL

KRAM- UND LANDWIRTSCHAFTSMARKT

18. OKTOBER 2023

Gewerbliche Beschicker (Neuware und Trödel) können sich für einen Stand auf dem Kram- und Landwirtschaftsmarkt bewerben.

Schriftliche Bewerbung an die Stadt Warendorf per Mail an marktmeisterin@warendorf.de oder Fax: 02581 54 54 22.

Bewerbung senden
Sie verwenden einen veralteten Browser. Laden Sie sich hier einen neuen herunter!